Gammlerforum.de - das Forum für Alternative

  • 16.07.2019, 04:50
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

I'm back!

Autor Thema: Warum es verkommen lassen?  (Gelesen 10368 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AsTheEarthDoesWeep

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1164
  • Miezekatze
    • Profil anzeigen
    • Farben
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #15 am: 23.09.2010, 14:54 »

Gib der Sache noch n bissel Zeit ;)

Man kann sowas halt nicht einfach so aus dem Boden stampfen, geschweige denn erzwingen. Entweder es klappt jetzt, oder eben halt nicht. Man muss drauf warten, dass die Leute überhaupt mitkriegen, dass hier wieder jemand aktiv ist.

Und was die Beiträge angeht... ehrlichgesagt hab ich grad keine Ahnung, über was man so reden könnte; gleichzeitig stelle ich fest, dass das ziemlich arm ist Oo

Ich habe außerdem den Verdacht, dass soziale Netzwerke im Spam ersaufen. Da dieser aber keinen Bestand haben kann, geht es meistens auch so schnell bergab und es ergibt sich nichts Sinnvolles, bzw. es wird im Keim erstickt... Es scheint irgendwie so zu funktionieren: 90% Berieselung, alles andere wird genau dadurch als zu anstrengend empfunden. Und um diszipliniert dagegen vorzugehen, ist es allerdings nicht wichtig genug.
Im Grunde ein interessantes Phänomen.

Wie dem auch sei. Ich glaube, man muss ein wenig abwarten. Ausmisten wäre aber vermutlich auch eine gute Idee.
Gespeichert
The probability of forgetting something is
directly proportional to ... to ... uh ...

Zarion

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20801
    • Profil anzeigen
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #16 am: 24.09.2010, 16:16 »

Ausmisten gibt denke ich erst Sinn, wenn wirklich Interesse da ist. Alte Beiträge sollten ja theoretisch niemanden daran stören, neue Themen zu eröffnen.

Eine andere zweifelhafte Idee wäre, ein Forentreffen zu machen.^^
Dann kommen 4,5 Leute, aber immerhin und es gibt neue Themen.^^
Gespeichert

wysiib

  • ADMINMON -.-
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3738
  • Mitretter?
    • Profil anzeigen
    • http://www.gammlerforum.de
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #17 am: 26.09.2010, 22:34 »

Eine andere zweifelhafte Idee wäre, ein Forentreffen zu machen.^^
Dann kommen 4,5 Leute, aber immerhin und es gibt neue Themen.^^

Das ist schon viele viele male angedacht, aber nie umgesetzt worden. Ich glaube inzwischen bin ich auch nicht mehr der Rekordhalter im "wer kennt wie viele gammler live" XD

Naja da bleibts spannend ^^
Gespeichert

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #18 am: 29.09.2010, 07:30 »

Ausmisten gibt denke ich erst Sinn, wenn wirklich Interesse da ist. Alte Beiträge sollten ja theoretisch niemanden daran stören, neue Themen zu eröffnen.

Eine andere zweifelhafte Idee wäre, ein Forentreffen zu machen.^^
Dann kommen 4,5 Leute, aber immerhin und es gibt neue Themen.^^

Ausmisten wuerde ich auch nicht...erstmal!

Das treffen, naja, ich werde jetzt evtl jeden schockieren, aber ich denke das die Anonymität in einem Forum, das ganze doch irgendwo ausmacht...oder nicht? Wer würde denn ohne diese Anonymität Gedichte, Theorien etc öffentlich machen? Ich denke mal die wenigsten...

Achja, was ist denn jetzt mit ner Rundemail? Ich wuerde es ja selber machen...  :blink: :D

Zarion

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20801
    • Profil anzeigen
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #19 am: 01.10.2010, 23:04 »

Ach, ich glaube da unterschätzt du die Anonymität des Internets. Sobald sich die Leute nicht mehr sehen, ist alle Nähe vergessen, neue Liebe entbrennt, Hass und Gewalt und somit auch die Gedichte! Also lasst uns ein Treffen planen! :D

Rundmail. Jaa...^^
Gespeichert

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #20 am: 02.10.2010, 01:21 »

und wer soll kommen? Außer den üblichen Verdächtigen? Ich will euch das ja nicht aus dem Kopf schlagen, aber ich behaupte mal, zur Rettung des Forums trägt das nur wenig bei....sry....

wysiib

  • ADMINMON -.-
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3738
  • Mitretter?
    • Profil anzeigen
    • http://www.gammlerforum.de
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #21 am: 03.10.2010, 01:52 »

und wer soll kommen? Außer den üblichen Verdächtigen? Ich will euch das ja nicht aus dem Kopf schlagen, aber ich behaupte mal, zur Rettung des Forums trägt das nur wenig bei....sry....

Das denke ich allerdings auch. Die Frage ist mehr: Trägt es trotzdem zur allgemeinen Erheiterung bei?


Warum den Untergang nicht gemeinsam mit einem Bierchen feiern xD
Gespeichert

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #22 am: 03.10.2010, 02:56 »

ich sag ja, ich werde es euch nicht aus dem kopf schlagen!  :closedeyes:

Aber feiert den "Untergang" nicht mit zu viel Alc! Sonst sind davon dann auch keine stories mehr übrig!  :laugh:

Was ist denn nur mit der Rundmail?

Xathan

  • Administrator des Teufels
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4677
  • Kulturminister / Botschafter
    • Profil anzeigen
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #23 am: 05.10.2010, 21:25 »

und wer soll kommen? Außer den üblichen Verdächtigen? Ich will euch das ja nicht aus dem Kopf schlagen, aber ich behaupte mal, zur Rettung des Forums trägt das nur wenig bei....sry....

Das denke ich allerdings auch. Die Frage ist mehr: Trägt es trotzdem zur allgemeinen Erheiterung bei?

Warum den Untergang nicht gemeinsam mit einem Bierchen feiern xD
Der Ossi nimmt nen Kirschsaft und ne Pizza dazu. Alternativ tut es Cola *lach*
Und dpl kommt auch mit.
Gespeichert
"Aber eines Tages traf unser Volk auf eine dunkle Welt mit einem schrecklichen Feind. Nie zuvor begegneten wir Wesen mit Kräften, die unseren ebenbürtig waren."
Von dpl zum "Apostel der Zweideutigkeiten" erklärt, abgestempelt und gebrandmarkt
Watch closely. You won't be able to see such a massacre even in hell.

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #24 am: 20.10.2010, 00:25 »

irgendwie habe ich ja gehofft, das hier jemand mitmacht...naja, dann muss ich mich wohl wieder auf mein reallife konzentrieren....auf nach LA!

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #25 am: 23.10.2010, 20:32 »

dann trefftihr euch alle mal und haut euch euren kirschsaft rein! wenn es keinen interissiert!?

AsTheEarthDoesWeep

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 1164
  • Miezekatze
    • Profil anzeigen
    • Farben
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #26 am: 26.10.2010, 19:14 »

He, ich find n Forentreffen gut! Am besten hier in Stuttgart  :P
Ich würd Euch alle gern sehen!
Gespeichert
The probability of forgetting something is
directly proportional to ... to ... uh ...

Insania

  • Forenrestauratorin
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4503
  • nullum magnum ingenium sine mixtura dementiae fuit
    • Profil anzeigen
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #27 am: 26.10.2010, 23:05 »

Oo ich wurde also schon verplant *lach*
Nun also ich kann nur von mir sprechen, ich bin erst dann seltener hier  gewesen als wirklich sehr viele nichtmehr geschrieben haben
und mit Xathan und K. ^^ kann ich auch anders sprechen.

Ich denke schon das ich der Haltung entwachsen bin, so traurig ich das auch feststellen muss, war ne schöne Zeit =)
Von Facebook halte rein gar nichts, ich finds penetrant und widerlich.
Bin in Studi, aber auch echt selten und das wars.

Ich mag Foren in ihrer Art und ich denke durchaus, dass das Gammlerforum seine Klientel hätte:
nur kennts halt kein Arsch ^^ (wo wir bei der Werbung fürs Forum wären)
Wie habt denn ihr damals hiervon erfahren?

Ich finde es eigentlich schade wenn eine Bastion für Alternative fallen würde, aber gleichzeitig würd ich mich da jetz "betreuermäßig"
nimmer reinhängen wollen für Nachfolger ab 15+

mich persönlich hat schon immer der Spambereich, der Galeriebereich und der Kunst&Lyrikbereich gereizt
und das reizt mich auch nach wie vor ^^ dort fühl ich micht nicht entwachsen nur wenn kaum einer was schreibt...

Einem Treffen wär ich wohl in der Tat nicht abgeneigt ^^ würde das aber erst entscheiden wollen, wenn was festeres steht.

Joa ^^

(Sorry hab sie grad nich alle beisammen Oo is ja schlimmer satzbau und zeichensetzung)
Gespeichert
"I don't want to achieve immortality through my work, I want to achieve it through not dying"

Woody Allen

wysiib

  • ADMINMON -.-
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3738
  • Mitretter?
    • Profil anzeigen
    • http://www.gammlerforum.de
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #28 am: 29.10.2010, 10:20 »

dann trefftihr euch alle mal und haut euch euren kirschsaft rein! wenn es keinen interissiert!?

gemach gemach! Leider kostet diese Reallife von dem alle reden doch relativ viel Zeit ;-)

Ansonsten schließe ich mich den vorherigen Aussagen an. (Man bin ich alt geworden  :crazy:). Daher kam ja meine Idee eines Nachfolgeprojekts.
Gespeichert

LeahCim

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1266
  • Retter!!!
    • Profil anzeigen
    • SysProfile
Re: Warum es verkommen lassen?
« Antwort #29 am: 30.10.2010, 04:42 »

Na dann Prost!

Aber was für ein Projekt hast du denn da im Auge?